Die Suche ergab 3374 Treffer

von Tinu (Männedorf)
Mi 17. Jul 2019, 17:48
Forum: Allgemein Schweiz und Umgebung
Thema: Schauer und Gewitter 12.07.2019 (Tornado Bronschhofen -> Wil)
Antworten: 55
Zugriffe: 7203

Re: Schauer und Gewitter 12.07.2019

@Chris

Merci für die tollen Analysen und Zusammenfassungen.
von Tinu (Männedorf)
Di 16. Jul 2019, 18:38
Forum: Allgemein Schweiz und Umgebung
Thema: Mittelfrist / Langfrist Sommer 2019
Antworten: 43
Zugriffe: 10386

Re: Mittelfrist / Langfrist Sommer 2019

Könnte es sogar sein, dass uns GFS in diesem Sommer in an sich gewohnter Manier mit einem "Rüebli" ködert, nur diesmal ist das "Rüebli" nicht auf der kalten, sondern auf der heissen Seite? Will heissen: Hitzewelle wird angetönt - und dann stürzen die ENS wieder unter das Mittel? Das wäre dann das so...
von Tinu (Männedorf)
Mo 15. Jul 2019, 14:45
Forum: Allgemein Schweiz und Umgebung
Thema: Schauer und Gewitter 12.07.2019 (Tornado Bronschhofen -> Wil)
Antworten: 55
Zugriffe: 7203

Re: Schauer und Gewitter 12.07.2019

Interessant auch, dass das Sturmforum in den Medien zunehmend als Quelle dient - und damit nicht mehr nur für Recherchezwecke konsultiert wird. Das spricht entweder für das beeindruckende Know-How im Sturmforum ODER es deutet darauf hin, dass gewisse Journalistenkollegen schlichtweg zu faul sind, n...
von Tinu (Männedorf)
Mo 15. Jul 2019, 09:21
Forum: Allgemein Schweiz und Umgebung
Thema: Mittelfrist / Langfrist Sommer 2019
Antworten: 43
Zugriffe: 10386

Re: Mittelfrist / Langfrist Sommer 2019

Der Hauptlauf scheint an die Zügel genommen worden zu sein. Seit einigen Läufen verhält er sich zahm und durchschnittlich:

Bild

Das Gute daran: Bis in den Langfristbereich sieht es nach normalem mitteleuropäischen Sommerwetter aus. :up:
von Tinu (Männedorf)
So 14. Jul 2019, 14:35
Forum: Allgemein Schweiz und Umgebung
Thema: Schauer und Gewitter 12.07.2019 (Tornado Bronschhofen -> Wil)
Antworten: 55
Zugriffe: 7203

Re: Schauer und Gewitter 12.07.2019

Nach Ansicht des Videos würde ich auch sagen: Tornado (vermutlich F1). Die kleinräumige Verwirbelung am Boden ist aus meiner Sicht eindeutig. Das bekommt ein Gustnado über eine solche Distanz und Einheitlichkeit so nicht hin (ein Downburst schon gar nicht). Spätestens beim Erreichen der Gewächshäuse...
von Tinu (Männedorf)
Mi 10. Jul 2019, 11:39
Forum: Allgemein Schweiz und Umgebung
Thema: Mittelfrist / Langfrist Sommer 2019
Antworten: 43
Zugriffe: 10386

Re: Mittelfrist / Langfrist Sommer 2019

Ich habe nach wie vor Mühe mit diesem GFS-Hauptlauf. Allerdings scheint es mir zumindest ein realistisches Szenario zu sein, dass die Zirkulation gegen Ende Juli hin in der Tendenz "einschläft". Wobei antizyklonal Süd(Südwest) nur eine von mehreren Optionen ist. Möglich ist auch schlichtweg Barosump...
von Tinu (Männedorf)
Mo 8. Jul 2019, 14:07
Forum: Allgemein Schweiz und Umgebung
Thema: meteoradar-Wetterblog
Antworten: 225
Zugriffe: 100285

Re: meteoradar-Wetterblog

@Fabienne

Sehr schön aufgerollt und gut geschrieben! Geliket und via Twitter weiterverbreitet.
von Tinu (Männedorf)
Sa 6. Jul 2019, 15:40
Forum: Allgemein Schweiz und Umgebung
Thema: Gewitter am Wochenende 06./07.07.2019
Antworten: 111
Zugriffe: 21006

Re: Gewitter am Wochenende 6./7. Juli 2019

@Tobi Die Unterschiede auf kleinem Raum sind schon markant. SMA-Wädenswil hatte 92 km/h, hier bei uns hingegen wie gesagt kaum mehr als 50 oder 60 km/h. Interessant auch: Die stärksten Böen hier nicht beim eigentlichen Durchgang des stärksten Niederschlagsgebietes, sondern eher dahinter. Aufgepasst ...
von Tinu (Männedorf)
Sa 6. Jul 2019, 15:29
Forum: Allgemein Schweiz und Umgebung
Thema: Gewitter am Wochenende 06./07.07.2019
Antworten: 111
Zugriffe: 21006

Re: Gewitter am Wochenende 6./7. Juli 2019

Der Temperatursturz ist extrem: Hier an meiner Wetterstation in Männedorf in weniger als 30 Minuten von 28,4 auf jetzt 20,2 Grad!

Kein Wunder gibt das solche Böen.
von Tinu (Männedorf)
Sa 6. Jul 2019, 15:21
Forum: Allgemein Schweiz und Umgebung
Thema: Gewitter am Wochenende 06./07.07.2019
Antworten: 111
Zugriffe: 21006

Re: Gewitter am Wochenende 6./7. Juli 2019

Wenn die Innerschweizer Zelle solche extremen Böen bringt, dann nur sehr kleinräumig. Hier bei uns am Zürichsee zwar Regen waagrecht, aber kaum mehr als 60 km/h. Da scheint SMA-Luzern wirklich im "optimalen" Bereich gewesen zu sein. :shock: