Werbung

Hurricanes, Typhoons und Zyklone 2015

Alles zu (Un)wetter und Klima, übriges Europa und weltweit
221057Gino
Beiträge: 2225
Registriert: Di 1. Jan 2008, 02:49
Geschlecht: männlich
Wohnort: CH 6044 Udligenswil LU
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hurricanes, Typhoons und Zyklone 2015

Beitrag von 221057Gino » Fr 2. Okt 2015, 09:35

Hallo zusammen

Bahamas: Joaquin becomes dangerous Category 4 Hurricane
http://map.openseamap.org/weather.php

Bild

Quelle: http://www.vedur.is
Zuletzt geändert von 221057Gino am Fr 2. Okt 2015, 09:44, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Alfred
Beiträge: 10469
Registriert: Mo 21. Jul 2003, 16:23
Geschlecht: männlich
Wohnort: 8037 Zürich
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 90 Mal

Re: Hurricanes, Typhoons und Zyklone 2015

Beitrag von Alfred » Fr 2. Okt 2015, 11:07

Sali zäme

Der Endpunkt nach ECMWF (HRES & CTRL) ist immer noch Westeuropa, wenn auch etwas lansamer, als nach dem
Lauf vom 29. September 12Z (siehe 2 post zuvor). Amimation; strike & plumes, je 5 Sek. http://www.ecmwf.int/
Bild
Gruss, Alfred

221057Gino
Beiträge: 2225
Registriert: Di 1. Jan 2008, 02:49
Geschlecht: männlich
Wohnort: CH 6044 Udligenswil LU
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hurricanes, Typhoons und Zyklone 2015

Beitrag von 221057Gino » Fr 2. Okt 2015, 13:35

Hallo zusammen

Off Topic
Off Topic
suche ähnliches wie das hier ... siehe Link unten
http://map.openseamap.org/weather.php

weiss jemand von euch welche ? ( natürlich free )
Danke !
===
@Alfred ( Hoi )
wie bekommst du diese ECMWF Modelle ?
trotz der Quelle komme ich nicht auf diese von dir gepostete ECMWF Modelle ( ??? )

Benutzeravatar
Severestorms
Administrator
Beiträge: 6214
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 17:21
Geschlecht: männlich
Wohnort: Zürich
Hat sich bedankt: 2439 Mal
Danksagung erhalten: 1037 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hurricanes, Typhoons und Zyklone 2015

Beitrag von Severestorms » Fr 2. Okt 2015, 17:10

Sturm Joaquin will den Azoren in der kommenden Woche einen Besuch abstatten. Bestimmt lässt das die Herzen der Azorianer(inne)n höher schlagen! Mindestens 10 m höher würde ich meinen. ;)

Bild
Quelle: http://www.windyty.com/

Bild
Quelle: http://www.windyty.com/

Gruss,
Chris

PS: Diese Herzform wird übrigens über viele Stunden hinweg mehr oder minder formstarr gerechnet - fast einen ganzen Tag lang!
Zuletzt geändert von Severestorms am Fr 2. Okt 2015, 17:23, insgesamt 1-mal geändert.
Founder, Owner and Operator of SSWD - Engaged in Science & Research since 1997.
Follow @SturmarchivCH on Twitter to get accurate information about severe, extreme or unusual weather events in Switzerland - fast and reliable.

Benutzeravatar
Alfred
Beiträge: 10469
Registriert: Mo 21. Jul 2003, 16:23
Geschlecht: männlich
Wohnort: 8037 Zürich
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 90 Mal

Re: Hurricanes, Typhoons und Zyklone 2015

Beitrag von Alfred » Fr 2. Okt 2015, 23:28

221057Gino hat geschrieben:
Off Topic
( ??? )
Sali @Gino
Du kannst die Suche abbrechen, das, welches dir in der Nase sticht ist nicht frei verfügbar.
Das ist auch der Grund, wieso ich immer noch mit Windows XP und IE-8 unterwegs bin.

Gruss, Alfred
Zuletzt geändert von Alfred am Fr 2. Okt 2015, 23:29, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Alfred
Beiträge: 10469
Registriert: Mo 21. Jul 2003, 16:23
Geschlecht: männlich
Wohnort: 8037 Zürich
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 90 Mal

Re: Hurricanes, Typhoons und Zyklone 2015

Beitrag von Alfred » Sa 3. Okt 2015, 16:39

Sali zäme

Joaquin mal richtig auf Alt (kein xx-Englisch) :unschuldig: (GOES-W vis 13:45 UTC).
Bild

Gruss, Alfred

Benutzeravatar
Kaiko (Döttingen)
Moderator
Beiträge: 2160
Registriert: Sa 1. Sep 2001, 16:23
Geschlecht: männlich
Wohnort: 5312 Döttingen
Hat sich bedankt: 754 Mal
Danksagung erhalten: 1049 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hurricanes, Typhoons und Zyklone 2015

Beitrag von Kaiko (Döttingen) » So 4. Okt 2015, 11:30

Sali zäme

MUJIGAE, ein ausserordentlich starker Taifun hat mit seiner Eyewall die chinesische Stadt Zhanjiang getroffen.
Zhanjjang hat über 7 Mio Einwohner und ist heute die viertgrößte Stadt der südchinesischen Provinz Guangdong.
https://de.wikipedia.org/wiki/Zhanjiang

Aussergewöhnlich war insbesondere die rasche Verstärkung des Taifuns von Kategorie 1 auf Kategorie 4 innert 24 Stunden, sodass der betroffenen Stadt kaum Zeit blieb, sich auf den Taifun vorzubereiten.

Es werden uns sicher noch Bilder aus China erreichen in den nächsten Tagen und wir hoffen alle, dass es nicht zuviele Todesopfer gibt :help:

Bild
Quelle: http://www.ssd.noaa.gov/PS/TROP/floater ... -long.html

Gruss Kaiko
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kaiko (Döttingen) für den Beitrag:
Bernhard Oker (So 4. Okt 2015, 11:45)
Mitbetreiber des Sturmarchivs Schweiz und Wetterforscher aus Leidenschaft: http://www.sturmarchiv.ch/

Benutzeravatar
Kaiko (Döttingen)
Moderator
Beiträge: 2160
Registriert: Sa 1. Sep 2001, 16:23
Geschlecht: männlich
Wohnort: 5312 Döttingen
Hat sich bedankt: 754 Mal
Danksagung erhalten: 1049 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hurricanes, Typhoons und Zyklone 2015

Beitrag von Kaiko (Döttingen) » So 4. Okt 2015, 16:17

Erste Videos von den Naturgewalten nun Online:
(Videos von den Aussenbereichen des Taifuns!)

http://www.youtube.com/watch?v=yHb0Q7yCZL4
http://www.youtube.com/watch?v=wFABQ6jb9kw

Gruss Kaiko

https://twitter.com/CCTVNEWS
https://twitter.com/hashtag/Mujigae?src=hash
Zuletzt geändert von Kaiko (Döttingen) am So 4. Okt 2015, 17:10, insgesamt 2-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kaiko (Döttingen) für den Beitrag:
Severestorms (So 4. Okt 2015, 20:30)
Mitbetreiber des Sturmarchivs Schweiz und Wetterforscher aus Leidenschaft: http://www.sturmarchiv.ch/

Benutzeravatar
Alfred
Beiträge: 10469
Registriert: Mo 21. Jul 2003, 16:23
Geschlecht: männlich
Wohnort: 8037 Zürich
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 90 Mal

Re: Hurricanes, Typhoons und Zyklone 2015

Beitrag von Alfred » Mo 5. Okt 2015, 09:41

Sali zäme

Ich frage mich ernsthaft, darf man das Hochwasser an der Ostküste der USA direkt mit
dem Hurrikan JOAQUIN (der ja seit Tagen in aller Munde ist) in Verbindung setzen?

Gruss, Alfred

Benutzeravatar
Severestorms
Administrator
Beiträge: 6214
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 17:21
Geschlecht: männlich
Wohnort: Zürich
Hat sich bedankt: 2439 Mal
Danksagung erhalten: 1037 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hurricanes, Typhoons und Zyklone 2015

Beitrag von Severestorms » Mo 5. Okt 2015, 14:25

Alfred hat geschrieben:Sali zäme

Ich frage mich ernsthaft, darf man das Hochwasser an der Ostküste der USA direkt mit
dem Hurrikan JOAQUIN (der ja seit Tagen in aller Munde ist) in Verbindung setzen?

Gruss, Alfred
Hallo Alfred

Direkt nicht, indirekt schon. Dr. Jeff Masters von Weather Underground bringt es auf den Punkt: "There isn’t just one culprit behind the incredible rains befalling the Carolinas--it is a multifactoral event, with several weather features coming into play." Quelle: http://www.wunderground.com/blog/JeffMa ... rynum=3141

Oder zu Deutsch in etwa: "Es gibt keinen alleine dastehenden Schuldigen (z.B. Hurricane Joaquin) für die sintflutartigen Regenfälle in den Carolinas. Es ist ein Ereignis, wo verschiedene Wetterfaktoren in einer seltenen Konstellation zusammengekommen sind."

Hier zwei Erklärungsversuche (in Englisch, sorry Alfred):
http://www.wunderground.com/blog/24hour ... trynum=113
http://www.forbes.com/sites/marshallshe ... -rainfall/

Gruss,
Chris

PS: Themenseite von WU zu den Regenfällen und dem Hochwasser in NC/SC => http://www.weather.com/safety/floods/ne ... -impacts-0
Zuletzt geändert von Severestorms am Mo 5. Okt 2015, 14:33, insgesamt 1-mal geändert.
Founder, Owner and Operator of SSWD - Engaged in Science & Research since 1997.
Follow @SturmarchivCH on Twitter to get accurate information about severe, extreme or unusual weather events in Switzerland - fast and reliable.

Antworten