Werbung

(Alp)Träume 2019

Alles zu (Un)wetter und Klima relevant für die Schweiz
DomE
Beiträge: 373
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 15:05
Wohnort: 5430 Wettingen, 408 m.ü.M
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: (Alp)Träume 2019

Beitrag von DomE » Di 4. Jun 2019, 11:10

Und es geht wieder los mit dem nächsten Hitzesommer mit Störungen die keinen Regen bringen und Gewittern die immer nur an den gleichen Stellen stattfinden. Einfach 2 Wochen früher als letztes Jahr.

Benutzeravatar
Federwolke
Moderator
Beiträge: 6889
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 23:47
Geschlecht: weiblich
Wohnort: 3074 Muri bei Bern
Hat sich bedankt: 870 Mal
Danksagung erhalten: 3954 Mal
Kontaktdaten:

Re: (Alp)Träume 2019

Beitrag von Federwolke » Di 4. Jun 2019, 12:39

DomE hat geschrieben:
Di 4. Jun 2019, 11:10
Einfach 2 Wochen früher als letztes Jahr.
Du meinst wohl: 2 Monate später ;)

Benutzeravatar
Rontaler
Beiträge: 2710
Registriert: Do 17. Jan 2008, 18:23
Geschlecht: männlich
Wohnort: ZH Oberland (800 m ü.M.)
Hat sich bedankt: 129 Mal
Danksagung erhalten: 339 Mal
Kontaktdaten:

Re: (Alp)Träume 2019

Beitrag von Rontaler » Di 4. Jun 2019, 14:28

DomE hat geschrieben:
Di 4. Jun 2019, 11:10
Und es geht wieder los mit dem nächsten Hitzesommer mit Störungen die keinen Regen bringen und Gewittern die immer nur an den gleichen Stellen stattfinden. Einfach 2 Wochen früher als letztes Jahr.
Wie "sicher" diese neuerliche Hitze ist zeigt der Unterschied von GFS 0Z zu GFS 6Z, wohlgemerkt vom selben Tag (heute)...

GFS 0Z:
Bild

Ens (Gitterpunkt ZH Oberland): forum_uploads/incoming/20190604_142310_ ... r_frei.png

GFS 6Z:
Bild

Ens (Gitterpunkt ZH Oberland): forum_uploads/incoming/20190604_142314_ ... _frei.png

Nur nicht immer gleich die Frust-Flinte ins Korn werfen. Es ist, wie übrigens jedes Jahr, alles möglich, aber was sich letztlich vorwiegend durchsetzen wird ist Stand heute nicht klar. Wenn ich die Ensembles der letzten Tage so angeschaut habe war dies eher ein wildes Rauf und Runter mit Tendenz zur Wärme, aber (noch) nicht grossen Hitze und Dauertrockenheit.

Da haben die 2018-Sommer-ENS anders ausgesehen:

Juni 2018:
http://sturmforum.ch/viewtopic.php?f=2& ... 30#p195189
http://sturmforum.ch/viewtopic.php?f=2& ... 30#p195220

Juli 2018:
http://sturmforum.ch/viewtopic.php?f=2& ... 50#p195504
http://sturmforum.ch/viewtopic.php?f=2& ... 50#p195581

Gruss
Wetterfanatisch mit Leib und Seele. :) Aktuelle Wetterdaten aus Buchrain/LU auf RontalWetter.ch: Live Wetterdaten oder AWEKAS

Furion
Beiträge: 408
Registriert: Di 23. Jan 2007, 20:17
Geschlecht: männlich
Wohnort: 5607 Hägglingen
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 136 Mal

Re: (Alp)Träume 2019

Beitrag von Furion » Di 4. Jun 2019, 15:34

Ja jetzt nur nicht von der Brücke springen wegen diesem Hitzesommerquatsch. Einfach mal abwarten, wie Rontaler schon sagte, springen die Prognosen munter hin und her. Sicher ist da nur das nichts sicher ist.

Gruss Furion

DomE
Beiträge: 373
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 15:05
Wohnort: 5430 Wettingen, 408 m.ü.M
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: (Alp)Träume 2019

Beitrag von DomE » Di 4. Jun 2019, 16:31

2015 Hitzesommer
2017 Hitzesommer
2018 Hitzesommer

1911 Hitzesommer
1948 Hitzesommer

6 Sommer mit 20 + Hitzetagen in Zürich seit Messbeginn. Davon die Hälfte in den letzten 4 Jahren.
Man muss kein Nostradamus sein um vorherzusagen dass was die Medien Jahrundertsommer nennen schon längstens Normalsommer ist. Und das sind Messwerte von Zürich Fluntern. In Basel sind 20 Hitzetage möglicherweise schon ein richtig kühler Sommer lol.

Offtopic: in Paris hat es jetzt ein ziemlich heftiges Gewitter.
Zuletzt geändert von DomE am Di 4. Jun 2019, 17:47, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Willi
Administrator
Beiträge: 7140
Registriert: Fr 10. Aug 2001, 16:16
Wohnort: 8143 Sellenbüren
Hat sich bedankt: 2027 Mal
Danksagung erhalten: 1814 Mal
Kontaktdaten:

Re: (Alp)Träume 2019

Beitrag von Willi » So 16. Jun 2019, 13:53

Siebenschläfer kalt und nass = Sommer 2019 kalt und nass :schirm:
Nanu, die gregorianische Kalenderreform macht noch Hoffnung :-)

Quelle: wetterzentrale.de
Bild
Gruss Willi
Immer da wenn's wettert

Benutzeravatar
Federwolke
Moderator
Beiträge: 6889
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 23:47
Geschlecht: weiblich
Wohnort: 3074 Muri bei Bern
Hat sich bedankt: 870 Mal
Danksagung erhalten: 3954 Mal
Kontaktdaten:

Re: (Alp)Träume 2019

Beitrag von Federwolke » So 16. Jun 2019, 19:58

Vorher aber noch dies:

Bild

Kommt uns diese Wetterlage irgendwie bekannt vor? :???:

pepe14
Beiträge: 124
Registriert: So 28. Dez 2014, 11:01
Geschlecht: männlich
Wohnort: Waldstatt AR 900m
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal

Re: (Alp)Träume 2019

Beitrag von pepe14 » Fr 9. Aug 2019, 08:49

Für Mein Arbeitsort in Niederbüren rechnet Meteoschweiz für Montag und Dienstag mit über 400mm
ich weiss nicht wie die auf sowas kommen. :help: :schirm: :neinei:



Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor pepe14 für den Beitrag (Insgesamt 3):
Tobi (Rheintal, VBG) (Fr 9. Aug 2019, 10:30) • martinhotz (Fr 9. Aug 2019, 10:58) • lukasm (Fr 9. Aug 2019, 11:10)

hb9xcl
Beiträge: 55
Registriert: Di 28. Jun 2011, 15:35
Geschlecht: männlich
Wohnort: 3425 Willadingen
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: (Alp)Träume 2019

Beitrag von hb9xcl » Fr 9. Aug 2019, 11:04

Da würde ich mir noch schnell ein Gummiboot kaufen ... :lol: die Werte sind wohl um Faktor 10 zu hoch (hoffe ich zumindest)..

Antworten