Werbung

Schneepäckli am Sonntag, 03.02.2019

Alles zu (Un)wetter und Klima relevant für die Schweiz
Michi, Uster, 455 m
Beiträge: 2773
Registriert: Fr 17. Aug 2001, 21:34
Geschlecht: männlich
Wohnort: 8610 Uster
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 274 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schneepäckli am Sonntag, 03.02.2019

Beitrag von Michi, Uster, 455 m » So 3. Feb 2019, 20:16

Hier noch die Messwerte der drei Gitterpunkte, in Klammern als Vergleich die Prognose:
Kloten 11 mm (IFS 9 mm, ICON 14 mm, Cosmo1 12 mm, Cosmo-E Ctrl 12 mm, GFS 17 mm)
Uster 17 mm (IFS 17 mm, ICON 19 mm, Cosmo1 14 mm, Cosmo-E Ctrl 17 mm, GFS 31 mm)
Schwyz 38 mm (IFS 45 mm, ICON 30 mm, Cosmo1 32 mm, Cosmo-E Ctrl 31 mm, GFS 25 mm)

Die Cosmos und IFS waren sehr gut, ICON gut, GFS weniger gut.

Michi, Uster, 455 m hat geschrieben:
Sa 2. Feb 2019, 21:29
Habe mal die Niederschlagssummen bis Sonntagabend für 3 Gitterpunkte rausgeschrieben:
Kloten 9 mm (IFS) bis 17 mm (GFS)
Uster 14 mm (Cosmo1) bis 31 mm (GFS)
Schwyz 25 mm (GFS) bis 45 (IFS)

Generell haben die Modelle zuletzt leicht raufgeschraubt. Wie schon oben diskutiert wird es unterhalb 600 m anfangs v.a. schwierig für reinen Schnee und nachher wegen den Temperaturen noch eine Weile schwierig anzusetzen.
Wenn man so die Mittelfrist betrachtet, vielleicht der letzte richtige Schnee in tiefen Lagen?

Es gab mal einen ähnlichen, aber viel markanteren Fall am 23-24. März 2004. Der brachte in St. Gallen mit 100 mm/2 Tagen 74 cm Neuschnee, in Einsiedeln 47 cm. Nord/Bisenstau brachte damals am meisten bei Eigenthal, Weesen, Muotathal, lokal auch Napfgebiet und v.a. im Appenzellischen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Michi, Uster, 455 m für den Beitrag (Insgesamt 5):
Christian Schlieren (So 3. Feb 2019, 20:25) • Bruno Amriswil (So 3. Feb 2019, 22:11) • Necronom (Mo 4. Feb 2019, 16:01) • Matt (8800 Thalwil) (Mo 4. Feb 2019, 18:18) • Severestorms (Di 5. Feb 2019, 08:44)

Thundersnow
Beiträge: 302
Registriert: Di 26. Jan 2016, 21:28
Geschlecht: männlich
Wohnort: 9402 Mörschwil
Hat sich bedankt: 197 Mal
Danksagung erhalten: 176 Mal

Re: Schneepäckli am Sonntag, 03.02.2019

Beitrag von Thundersnow » So 3. Feb 2019, 21:40

Melde 17 cm Neuschnee und Schnehöhe. Insgesamt kamen heute 35 mm Wasser vom Himmel, grösstenteils in gefrorener Form. Freue mich auf einige schöne Wintertage mit Schneedecke und etwas Sonne. Am Donnerstag/Freitag geht es dem Schnee wohl wieder an den Kragen.

Gruss Thundersnow
Aktuelle Wetterdaten (Neu), Bilder und Berichte http://meteomoerschwil.zangl.ch

Benutzeravatar
Rontaler
Beiträge: 2712
Registriert: Do 17. Jan 2008, 18:23
Geschlecht: männlich
Wohnort: ZH Oberland (800 m ü.M.)
Hat sich bedankt: 130 Mal
Danksagung erhalten: 341 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schneepäckli am Sonntag, 03.02.2019

Beitrag von Rontaler » So 3. Feb 2019, 23:30

Sali zäme

Melde 25 cm Neuschnee und 55-77 cm Gesamtschnee auf 800 m. Wasserwert des Neuschnees 20.4 mm, wovon 19.4 mm heute.

Station Hörnli hat alleine heute 32.3 mm totalisiert. Das glaube ich kaum. :roll: Winterthur hat 15.2 mm Tagesniederschlag, Aadorf/Tänikon TG 15.1 mm und Jona SG 15.2 mm.

Abgeräumt haben heute die höheren Lagen im Entlebuch, Kantone Schwyz, St. Gallen, beide Appenzell:

Bild
Quelle: http://contourmap.internet-box.ch/app/h ... semap2.htm

Gruss
Zuletzt geändert von Rontaler am So 3. Feb 2019, 23:31, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rontaler für den Beitrag (Insgesamt 2):
Necronom (Mo 4. Feb 2019, 16:03) • zti (Mo 4. Feb 2019, 19:55)
Wetterfanatisch mit Leib und Seele. :) Aktuelle Wetterdaten aus Buchrain/LU auf RontalWetter.ch: Live Wetterdaten oder AWEKAS

Benutzeravatar
Willi
Administrator
Beiträge: 7175
Registriert: Fr 10. Aug 2001, 16:16
Wohnort: 8143 Sellenbüren
Hat sich bedankt: 2045 Mal
Danksagung erhalten: 1832 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schneepäckli am Sonntag, 03.02.2019

Beitrag von Willi » Mo 4. Feb 2019, 08:02

Wintermorgen in Sellenbüren, bei 17 cm Neuschnee auf 600m.
Gruss Willi


Bild


Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Willi für den Beitrag (Insgesamt 4):
Haene (Mo 4. Feb 2019, 15:26) • Necronom (Mo 4. Feb 2019, 16:03) • Wirbelwind (Mo 4. Feb 2019, 17:30) • zti (Mo 4. Feb 2019, 19:56)
Gruss Willi
Immer da wenn's wettert

Benutzeravatar
Slep
Beiträge: 1344
Registriert: Sa 18. Apr 2009, 20:34
Geschlecht: männlich
Wohnort: 8404 Oberwinterthur
Hat sich bedankt: 534 Mal
Danksagung erhalten: 179 Mal

Re: Schneepäckli am Sonntag, 03.02.2019

Beitrag von Slep » Mo 4. Feb 2019, 11:51

Auf 490m in Oberi ist `nur` 9cm heute Morgen, aber meine Schneekatze ist schön bedeckt. :-D
You don`t have to be a total nutter of a weather freak to be on this forum - but it helps.

Benutzeravatar
Giovanni (Kriens bei Luzern)
Beiträge: 489
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 22:35
Geschlecht: männlich
Wohnort: 6010 Kriens
Hat sich bedankt: 203 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schneepäckli am Sonntag, 03.02.2019

Beitrag von Giovanni (Kriens bei Luzern) » Mo 4. Feb 2019, 12:01

Hallo zäme
Melde mich auch wieder mal. Gestern ist was eingetroffen, das ich so diesen Winter kaum mehr erwartete: Es hat tatsächlich geschneit in der Region Luzern :). Das ist doch einen Beitrag wert. Bisher waren 5 cm Pflotsch das höchste aller Gefühle. Bis am Sonntagabend kamen 19 cm zusammen :up: . Heute Morgen waren es auf dem Messbrett noch 18 cm.
Hier noch ein paar Bildli dazu (leider nur Handyqualität).
Wünsche euch einen schönen Tag.
Gruss Giovanni

Bild


Bild


Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Giovanni (Kriens bei Luzern) für den Beitrag (Insgesamt 6):
Rontaler (Mo 4. Feb 2019, 12:14) • Willi (Mo 4. Feb 2019, 12:29) • Markus Pfister (Mo 4. Feb 2019, 13:33) • Haene (Mo 4. Feb 2019, 15:26) • Necronom (Mo 4. Feb 2019, 16:03) • zti (Mo 4. Feb 2019, 19:59)

Markus Pfister
Beiträge: 1860
Registriert: So 19. Aug 2001, 20:08
Geschlecht: männlich
Wohnort: 9056 Gais
Hat sich bedankt: 126 Mal
Danksagung erhalten: 755 Mal

Re: Schneepäckli am Sonntag, 03.02.2019

Beitrag von Markus Pfister » Mo 4. Feb 2019, 12:53

Hallo,

anbei noch der Blick raus heute Mittag. Gestern war wieder eines dieser einmaligen Schnee-Ereignisse, weshalb ich die Gegend hier oben so mag. Hat das den ganzen Tag ununterbrochen runtergehauen, es ist wirklich therapeutisch wertvoll... man fühlt sich gut... https://www.youtube.com/watch?v=5Cb3ik6zP2I


Bild


Bild


Bild


Beste Grüsse

Markus
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Markus Pfister für den Beitrag (Insgesamt 7):
Willi (Mo 4. Feb 2019, 13:17) • Stephan (Mo 4. Feb 2019, 14:07) • Haene (Mo 4. Feb 2019, 15:26) • Necronom (Mo 4. Feb 2019, 16:03) • Giovanni (Kriens bei Luzern) (Mo 4. Feb 2019, 17:38) • zti (Mo 4. Feb 2019, 19:59) • Severestorms (Di 5. Feb 2019, 08:47)
Schwäbrig, Gais/AR, 1150m

Benutzeravatar
Haene
Beiträge: 218
Registriert: Sa 8. Aug 2009, 16:51
Hat sich bedankt: 378 Mal
Danksagung erhalten: 458 Mal

Re: Schneepäckli am Sonntag, 03.02.2019

Beitrag von Haene » Mo 4. Feb 2019, 15:22

Sali zäme

Auch hier in Küssnacht auf unter 500müM hatte es ca. 20cm Schnee gegeben. Das schöne Wetter heute Morgen habe ich benutzt, um einen Spaziergang im Moorgebiet bei Lauerz zu machen. Dort lagen etwa 30cm Schnee. Hier ein paar Bilder dazu.

Zuerst etwas alltägliches, eine verschneite Birke.

Bild


Sogar die elektrischen Leitungen hatten einen Schneemantel an.

Bild


Jeder einzelne Halm des Schilffes ist mit einer Schneeschicht eingekleidet.

Bild


Hier die Moorlandschaft im Gegenlicht.

Bild


Dann noch die weitere Umgebung, die Rigi…

Bild


…der Rossberg mit dem über 200 Jahre alten Anriss des Bergsturzes von Goldau…

Bild


…und da noch die Mythen.

Bild


Hier eine idyllische Dreiergruppe in der Winterlandschaft.

Bild


Noch mehr Winterlandschaft.

Bild


Bild


Eine kleine Dampfwolke über dem Lauerzersee, der zur Zeit grösstenteils mit Eis und Schnee bedeckt ist.

Bild


Eine unberührte Winterlandschaft.

Bild


Ein ‚Vordach‘, unter dem man durchgehen kann.

Bild


Noch ein Bild der Winterlandschaft, weil es so schön ist.

Bild


Und zum Schluss noch im Wald.

Bild


So das war’s

Liebe Grüsse vom Hans-Jörg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Haene für den Beitrag (Insgesamt 8):
Necronom (Mo 4. Feb 2019, 16:02) • Willi (Mo 4. Feb 2019, 16:20) • Federwolke (Mo 4. Feb 2019, 16:33) • Giovanni (Kriens bei Luzern) (Mo 4. Feb 2019, 17:40) • Cyrill (Mo 4. Feb 2019, 18:18) • Matt (8800 Thalwil) (Mo 4. Feb 2019, 18:18) • zti (Mo 4. Feb 2019, 19:59) • Severestorms (Di 5. Feb 2019, 08:49)
Häne, Küssnacht am Rigi, 453 m.ü.M.

Zumi (AR)
Beiträge: 374
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 16:13
Geschlecht: männlich
Wohnort: Schwellbrunn (AR)
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Schneepäckli am Sonntag, 03.02.2019

Beitrag von Zumi (AR) » Mo 4. Feb 2019, 16:07

Bild[/url]
Und noch ein Föteli aus dem Appenzellischen
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Zumi (AR) für den Beitrag:
Cyrill (Mo 4. Feb 2019, 18:23)

Benutzeravatar
Cyrill
Beiträge: 2398
Registriert: Do 27. Mär 2008, 07:01
Geschlecht: männlich
Wohnort: 8494 Bauma
Hat sich bedankt: 1359 Mal
Danksagung erhalten: 1158 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schneepäckli am Sonntag, 03.02.2019

Beitrag von Cyrill » Mo 4. Feb 2019, 18:23

Hoi zäme

eine grobe Auswahl der Bilder, die ich bei diesem herrlichen Wintermärchen fotografieren konnte habe ich auf meinen Blog (Xtreme Weather Tours) hochgeladen und können dort etwas formatfüllender angeschaut werden.... Viel Spass...


Bild


https://xtremeweather-tours.ch/blog/201 ... 4-02-2019/

Gruss Cyrill
Zuletzt geändert von Cyrill am Mo 4. Feb 2019, 18:24, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Cyrill für den Beitrag (Insgesamt 4):
zti (Mo 4. Feb 2019, 20:00) • Willi (Mo 4. Feb 2019, 20:17) • Giovanni (Kriens bei Luzern) (Di 5. Feb 2019, 00:40) • Haene (Di 5. Feb 2019, 10:23)

Antworten