Werbung

Föhnsturm 06./07.03.2019

Alles zu (Un)wetter und Klima relevant für die Schweiz
Matt (8800 Thalwil)
Beiträge: 458
Registriert: Mo 10. Aug 2015, 15:11
Hat sich bedankt: 367 Mal
Danksagung erhalten: 1087 Mal

Re: Föhnsturm 06./07.03.2019

Beitrag von Matt (8800 Thalwil) » Do 7. Mär 2019, 10:48

Kurzes Debriefing: Ausserhalb der klassischen Föhngebiete war der Wind weniger stark, als ich erwartet hatte. Deshalb dürfte es auch kaum Schäden gegeben haben. Die Gründe dafür sind schwierig zu eruieren. Mir schien, dass der Föhn am Nachmittag generell eine schwächere Phase hatte. Später am Abend - bei ungünstigerem Sonnenstand - griff er dann nochmals in Flachland hinaus. Dort hatten sich aber schon schützende Kaltluftseen gebildet. Am unteren Zürichsee z.B. setzte erst nach 23:00 leichter Föhn ein.

Ich war zum ersten Mal bei Föhn in Brunnen auf der Promenade. Eindrückliche Aussicht - auch bei einsetzender Dämmerung. Hans-Jörg (siehe oben) hat viel das bessere Bildmaterial, deshalb nur drei Muster von mir:

Bild

Bild

Bild
Off Topic
Am Nachmittag könnte es bei dieser labilen Schichtung ein paar schöne fotogene Schauer geben. Temperatur-Differenz 500-850 hPa bis zu 28 K

Bild
Gruess, Matt
Zuletzt geändert von Matt (8800 Thalwil) am Do 7. Mär 2019, 10:54, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Matt (8800 Thalwil) für den Beitrag (Insgesamt 4):
Willi (Do 7. Mär 2019, 11:27) • Haene (Do 7. Mär 2019, 12:29) • Bruno Amriswil (Do 7. Mär 2019, 19:19) • Kaiko (Döttingen) (Fr 8. Mär 2019, 19:53)

Benutzeravatar
Bruno Amriswil
Beiträge: 529
Registriert: Do 16. Jul 2009, 10:14
Geschlecht: männlich
Wohnort: 8580 Amriswil / TG
Hat sich bedankt: 607 Mal
Danksagung erhalten: 109 Mal

Re: Föhnsturm 06./07.03.2019

Beitrag von Bruno Amriswil » Do 7. Mär 2019, 19:19

Guten Abend

Hier noch die Temperaturgrafik meiner (mittlerweilen zwei) Messstationen Amriswil und Uttwil im Thurgau.
Der Föhn stiess kurzzeitig also bis nach Uttwil aus. Der Wind blieb aber an beiden Orten nur schwach.


Bild
Cheers
Bruno
http://www.amriswilerwetter.ch
Messstationen in: Amriswil / Uttwil TG

Antworten