Werbung

Starkniederschläge 20-22.05.2019

Alles zu (Un)wetter und Klima relevant für die Schweiz
Christian Schlieren
Beiträge: 3304
Registriert: Fr 23. Jul 2004, 18:53
Wohnort: 8952 Schlieren
Hat sich bedankt: 391 Mal
Danksagung erhalten: 351 Mal

Starkniederschläge 20-22.05.2019

Beitrag von Christian Schlieren » Sa 18. Mai 2019, 16:25

Hoi zäme

Ich denke die von Mat im "Rüebli" Tread angesprochenen Starkniederschlags Lage hat einen eigenen Tread verdient.
Die Modelle sind sich noch ziemlich uneinig was aber bei solchen VB Lagen ja durchaus normal ist.
ICON zurzeit mit der Extrem Variante von Flächig 100-150mm 48/h in der Ostschweiz von Montag bis Mittwoch SFG auf ca. 2000m könnte schlimmer (höher) sein.
Böden Seen und Flüsse vertragen ja noch einiges an Regen aber das dürfte dan doch beachtliche Abfluss Spitzen geben.

Bild

Quelle: http://www1.wetter3.de/

PS: @Mat ich würde deine spannenden und sehr Professionellen Beiträge vor allem über Starkniederschläge sehr vermissen :!:

Grüsse
Zuletzt geändert von Christian Schlieren am Sa 18. Mai 2019, 18:23, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Christian Schlieren für den Beitrag (Insgesamt 9):
Necronom (Sa 18. Mai 2019, 16:35) • Kaiko (Döttingen) (Sa 18. Mai 2019, 17:23) • Matthias_BL (Sa 18. Mai 2019, 17:40) • Willi (Sa 18. Mai 2019, 18:01) • Tobi (Rheintal, VBG) (Sa 18. Mai 2019, 19:41) • Mathias Uster (Sa 18. Mai 2019, 22:15) • Microwave (Sa 18. Mai 2019, 22:57) • widovnir (So 19. Mai 2019, 11:13) • Haene (So 19. Mai 2019, 15:01)
Christian Schlieren bei Zürich 393 M.ü.M

Benutzeravatar
Kaiko (Döttingen)
Moderator
Beiträge: 2140
Registriert: Sa 1. Sep 2001, 16:23
Geschlecht: männlich
Wohnort: 5312 Döttingen
Hat sich bedankt: 729 Mal
Danksagung erhalten: 1016 Mal
Kontaktdaten:

Re: Starkniederschläge 20-22.05.2019

Beitrag von Kaiko (Döttingen) » Sa 18. Mai 2019, 17:23

Hoi zäme

Das Potential für ein Hochwasserlage ist nicht zu unterschätzen. In einer ersten Phase sind vor allem die Ostalpen betroffen.
Aber in einem zweiten Schub bekommen auch die Westalpen einiges Wasser.

Niederschlagsummen bis 25. Mai 2019

Bild

https://www.meteopool.org/

Es stellt sich noch die Frage, wie hoch wird die Schneefallgrenze liegen?

Noch ein Hinweis. Vor 25 Jahren, am 19. Mai 1994 hatten wir ein gröberes Hochwasser in der Nordschweiz.
Heute ist dazu ein Artikel in der Aargauerzeitung erschienen, mit den Sendungen Schweiz Aktuell und der Tagesschau von damals.
https://www.aargauerzeitung.ch/aargau/k ... 134491173#

Gruss Kaiko
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kaiko (Döttingen) für den Beitrag (Insgesamt 5):
Matthias_BL (Sa 18. Mai 2019, 17:45) • Christian Schlieren (Sa 18. Mai 2019, 18:24) • Necronom (Sa 18. Mai 2019, 18:49) • Tobi (Rheintal, VBG) (Sa 18. Mai 2019, 19:41) • Haene (So 19. Mai 2019, 15:06)
Mitbetreiber des Sturmarchivs Schweiz und Wetterforscher aus Leidenschaft: http://www.sturmarchiv.ch/

Benutzeravatar
Rontaler
Beiträge: 2692
Registriert: Do 17. Jan 2008, 18:23
Geschlecht: männlich
Wohnort: ZH Oberland (800 m ü.M.)
Hat sich bedankt: 124 Mal
Danksagung erhalten: 329 Mal
Kontaktdaten:

Re: Starkniederschläge 20-22.05.2019

Beitrag von Rontaler » So 19. Mai 2019, 16:23

Sali zäme

Zünftige Niederschlagsmengen die die hochaufgelösten Modelle rechnen bis morgen Nachmittag! :shock:

AROME 19.05. 06Z:
Bild

COSMO 19.05. 12Z:
Bild

Die Schwierigkeit wird sein die lokalen Bäche und kleinen Flüsse punktgenau einzuschätzen, da die Niederschläge konvektiv geprägt sein werden. Mal sehen.

Gruess aus dem tüppigen ZH Oberland.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rontaler für den Beitrag:
Tobi (Rheintal, VBG) (So 19. Mai 2019, 16:33)
Wetterfanatisch mit Leib und Seele. :) Aktuelle Wetterdaten aus Buchrain/LU auf RontalWetter.ch: Live Wetterdaten oder AWEKAS

Tobi (Rheintal, VBG)
Beiträge: 170
Registriert: Fr 20. Jul 2018, 13:24
Geschlecht: männlich
Wohnort: Lustenau
Hat sich bedankt: 134 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Starkniederschläge 20-22.05.2019

Beitrag von Tobi (Rheintal, VBG) » So 19. Mai 2019, 16:33

Rontaler hat geschrieben:
So 19. Mai 2019, 16:23
Sali zäme

Zünftige Niederschlagsmengen die die hochaufgelösten Modelle rechnen bis morgen Nachmittag! :shock:

AROME 19.05. 06Z:
Bild

COSMO 19.05. 12Z:
Bild

Die Schwierigkeit wird sein die lokalen Bäche und kleinen Flüsse punktgenau einzuschätzen, da die Niederschläge konvektiv geprägt sein werden. Mal sehen.

Gruess aus dem tüppigen ZH Oberland.
Interessant ist dabei der sehr niederschlagsarme Jura! :-?
Was könnte da der Grund sein?

Christian Schlieren
Beiträge: 3304
Registriert: Fr 23. Jul 2004, 18:53
Wohnort: 8952 Schlieren
Hat sich bedankt: 391 Mal
Danksagung erhalten: 351 Mal

Re: Starkniederschläge 20-22.05.2019

Beitrag von Christian Schlieren » So 19. Mai 2019, 17:10

Hoi zäme

COSMO-7 mit einer weiteren Extrem Variante für morgen Montag 24h summe :shock:
Diese Variante währe dann definitiv zu viel :!: ist aber ziemlich unrealistisch :warm:

Bild

Quelle: https://www.meteoschweiz.admin.ch/home. ... b=overview

Nach Durchsicht der Lokal Modellen denke ich das vor allem Bäche und kleinere Flüsse teils beachtliches Hochwasser führen könnten da teils sehr hohe summen in wenigen Stunden gerechnet werden verursacht durch Kräftige und nur langsam ziehende Konvektive Bänder.

Grüsse
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Christian Schlieren für den Beitrag (Insgesamt 2):
Severestorms (Mo 20. Mai 2019, 02:56) • Necronom (Mo 20. Mai 2019, 13:11)
Christian Schlieren bei Zürich 393 M.ü.M

Michael (Dietikon)
Beiträge: 986
Registriert: Mo 25. Feb 2002, 00:49
Geschlecht: männlich
Wohnort: 8953 Dietikon
Hat sich bedankt: 412 Mal
Danksagung erhalten: 304 Mal
Kontaktdaten:

Re: Starkniederschläge 20-22.05.2019

Beitrag von Michael (Dietikon) » Mo 20. Mai 2019, 11:23

Hoi zäme

WRF ist nun auch Richtung COSMO-7-Variante geschwenkt. Der Schwerpunkt der Niederschläge wird nun deutlich weiter westlich gerechnet als gestern und die berechneten Summen sind höher.

Grüsse, Michael

Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Michael (Dietikon) für den Beitrag (Insgesamt 2):
Necronom (Mo 20. Mai 2019, 13:11) • Christian Schlieren (Mo 20. Mai 2019, 15:59)
Dietikon ZH 405 m ü. M.
www.meteoprime.ch

Benutzeravatar
Rontaler
Beiträge: 2692
Registriert: Do 17. Jan 2008, 18:23
Geschlecht: männlich
Wohnort: ZH Oberland (800 m ü.M.)
Hat sich bedankt: 124 Mal
Danksagung erhalten: 329 Mal
Kontaktdaten:

Re: Starkniederschläge 20-22.05.2019

Beitrag von Rontaler » Mo 20. Mai 2019, 14:18

Hallo zusammen

Die aktuellen Modell-Outputs von AROME und COSMO berechnen bis morgen Mittag nochmals z. T. > 50 mm Niederschlag. :schirm:

AROME 20.05.19 06Z:
Bild

COSMO 20.05.19 09Z:
Bild

Bei uns im ZH Oberland gab es von gestern 14 Uhr bis heute 14 Uhr bereits 38 mm Niederschlag.

Gruss
Zuletzt geändert von Rontaler am Mo 20. Mai 2019, 14:19, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rontaler für den Beitrag (Insgesamt 5):
Christian Schlieren (Mo 20. Mai 2019, 15:59) • swissphoto (Mo 20. Mai 2019, 16:31) • Necronom (Mo 20. Mai 2019, 16:33) • Mathias Uster (Mo 20. Mai 2019, 17:10) • Slep (Mo 20. Mai 2019, 18:31)
Wetterfanatisch mit Leib und Seele. :) Aktuelle Wetterdaten aus Buchrain/LU auf RontalWetter.ch: Live Wetterdaten oder AWEKAS

Benutzeravatar
Slep
Beiträge: 1327
Registriert: Sa 18. Apr 2009, 20:34
Geschlecht: männlich
Wohnort: 8404 Oberwinterthur
Hat sich bedankt: 526 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal

Re: Starkniederschläge 20-22.05.2019

Beitrag von Slep » Mo 20. Mai 2019, 18:33

Schon heute bis jetzt sind die ersten 35mm bei mir gefallen. Ich bin gespannt wie hoch die Töss steigen wird....
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Slep für den Beitrag:
Necronom (Mo 20. Mai 2019, 20:25)
You don`t have to be a total nutter of a weather freak to be on this forum - but it helps.

Benutzeravatar
Rontaler
Beiträge: 2692
Registriert: Do 17. Jan 2008, 18:23
Geschlecht: männlich
Wohnort: ZH Oberland (800 m ü.M.)
Hat sich bedankt: 124 Mal
Danksagung erhalten: 329 Mal
Kontaktdaten:

Re: Starkniederschläge 20-22.05.2019

Beitrag von Rontaler » Mo 20. Mai 2019, 18:53

Sali zäme

Hier die aktuellsten hochaufgelösten Niederschlagssummen bis morgen Abend 18 Uhr.

AROME 20.05.19 12Z:
Bild

COSMO 20.05.19 15Z:
Bild

Je nach Ort also nochmals 30-50 mm, vielleicht noch mehr obendrauf (Summen bis 18 Uhr bereits abgezogen). :!:

Niederschlag heute bereits 55 mm.

Gruss
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rontaler für den Beitrag:
Necronom (Mo 20. Mai 2019, 20:25)
Wetterfanatisch mit Leib und Seele. :) Aktuelle Wetterdaten aus Buchrain/LU auf RontalWetter.ch: Live Wetterdaten oder AWEKAS

pepe14
Beiträge: 117
Registriert: So 28. Dez 2014, 11:01
Geschlecht: männlich
Wohnort: Waldstatt AR 900m
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: Starkniederschläge 20-22.05.2019

Beitrag von pepe14 » Mo 20. Mai 2019, 18:57

Sali zäme bei mir hat sich der Niederschlag bereits auf 64mm angesammlet seit gestern 19.00 Uhr.100mm sollten schon drin sein denke ich. :schirm: :schirm:

Antworten