Werbung

Schauer/Gewitter 24. + 25.05.2019

Alles zu (Un)wetter und Klima relevant für die Schweiz
Benutzeravatar
Willi
Administrator
Beiträge: 7204
Registriert: Fr 10. Aug 2001, 16:16
Wohnort: 8143 Sellenbüren
Hat sich bedankt: 2057 Mal
Danksagung erhalten: 1859 Mal
Kontaktdaten:

Schauer/Gewitter 24. + 25.05.2019

Beitrag von Willi » Fr 24. Mai 2019, 22:07

Reichlich spät wurde dieser stärkemässig keineswegs berauschende, aber nichtsdestotrotz zähe Abendcluster bei Bern doch noch kurzzeitig elektrisch. Morgen soll es dann kräftiger zur Sache gehen. Wer wagt eine Prognose der morgigen Aktivität?

Quelle: Zoomradar Pro
Bild
Zuletzt geändert von Willi am Fr 24. Mai 2019, 22:38, insgesamt 2-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Willi für den Beitrag:
Necronom (Fr 24. Mai 2019, 23:19)
Gruss Willi
Immer da wenn's wettert

Markus Pfister
Beiträge: 1860
Registriert: So 19. Aug 2001, 20:08
Geschlecht: männlich
Wohnort: 9056 Gais
Hat sich bedankt: 126 Mal
Danksagung erhalten: 755 Mal

Re: Isolierte Schauer, vereinzelt gewittrig 24.05.2019

Beitrag von Markus Pfister » Fr 24. Mai 2019, 22:22

Hallo,

es werden von dem Mesomodellen für Samstag allerlei Konvergenzen und etwas Voralpenstau simuliert. Die Reflektivitäten von Arome und Cosmo haben auch hier im Appenzellerland Signale drin, besonders ab etwa Mitte Nachmittag. Dann soll übereinstimmend etwas Aktivität von Norden oder Nordwesten her an die Alpen ziehen. Wenn beide das so sehen, dann ist da schon etwas dran. Die Wetterlage, die Luftmasse sowie der Sonnenstand unterstützen diese Idee. Die Sonnenscheindauer ist die spannende und auch etwas fragliche Zutat. Falls es schön aufwärmt, erwarte ich eine nette Gewitterlage.

Hotspots in der Deutschschweiz wären Napf, Raum Luzern, Zürcher Oberland, Toggenburg sowie Appenzell PLUS eine interessante Zone mit möglicher Schwarzwald-Lee-Konvergenz die irgendwo im Aargau/Zürich noch eine Flachland-Show abliefern könnte.

Gruss

Markus
Zuletzt geändert von Markus Pfister am Fr 24. Mai 2019, 22:39, insgesamt 2-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Markus Pfister für den Beitrag (Insgesamt 4):
Willi (Fr 24. Mai 2019, 22:36) • Necronom (Fr 24. Mai 2019, 23:19) • Haene (Sa 25. Mai 2019, 09:36) • Severestorms (Sa 25. Mai 2019, 14:37)
Schwäbrig, Gais/AR, 1150m

Benutzeravatar
Federwolke
Moderator
Beiträge: 6930
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 23:47
Geschlecht: weiblich
Wohnort: 3074 Muri bei Bern
Hat sich bedankt: 877 Mal
Danksagung erhalten: 4022 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schauer/Gewitter 24. + 25.05.2019

Beitrag von Federwolke » Sa 25. Mai 2019, 01:01

Willi hat geschrieben:
Fr 24. Mai 2019, 22:07
dieser stärkemässig keineswegs berauschende, aber nichtsdestotrotz zähe Abendcluster bei Bern...
... pieselt inzwischen ganz exklusiv für uns seit sagenhaften 6 Stunden vor sich hin, ohne sich von der Stelle zu bewegen. Jans Station hier in Muri hat bereits 12 Liter gesammelt. Auf der meteoradar-Regensummenkarte zeigt sich, dass der Streifen mit über 10 mm nur etwa 3 km breit ist. Bei der (inoffiziellen) Grosswetterlage "Sumpf Mitteleuropa" sind wir immer ganz vorne dabei, im Wonnemonat Mai.

Benutzeravatar
Willi
Administrator
Beiträge: 7204
Registriert: Fr 10. Aug 2001, 16:16
Wohnort: 8143 Sellenbüren
Hat sich bedankt: 2057 Mal
Danksagung erhalten: 1859 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schauer/Gewitter 24. + 25.05.2019

Beitrag von Willi » Sa 25. Mai 2019, 10:02

Erneut hat sich in der Region Bern-Thun ein kommaförmiges Möckli formiert, welches sich nun langsam ostwärts bewegt und wohl vielen Weekend-Ausflüglern die gute Laune verdirbt. ;)

Quelle: 3D-Radar
Bild
Gruss Willi
Immer da wenn's wettert

Benutzeravatar
Kaiko (Döttingen)
Moderator
Beiträge: 2164
Registriert: Sa 1. Sep 2001, 16:23
Geschlecht: männlich
Wohnort: 5312 Döttingen
Hat sich bedankt: 765 Mal
Danksagung erhalten: 1056 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schauer/Gewitter 24. + 25.05.2019

Beitrag von Kaiko (Döttingen) » Sa 25. Mai 2019, 10:50

Sali zäme

Das sieht gar nicht so schlecht aus heute Nachmittag für das Baselbiet und den Aargau.
Wenn die Sonne jetzt noch etwas einheizt, kommt das gut.:up:

Bild

https://meteo.search.ch/prognosis

Gruss Kaiko
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kaiko (Döttingen) für den Beitrag:
Matthias_BL (Sa 25. Mai 2019, 11:40)
Mitbetreiber des Sturmarchivs Schweiz und Wetterforscher aus Leidenschaft: http://www.sturmarchiv.ch/

Tobi (Rheintal, VBG)
Beiträge: 205
Registriert: Fr 20. Jul 2018, 13:24
Geschlecht: männlich
Wohnort: Lustenau
Hat sich bedankt: 161 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: Schauer/Gewitter 24. + 25.05.2019

Beitrag von Tobi (Rheintal, VBG) » Sa 25. Mai 2019, 11:37

Taupunkte sind zwar relativ hoch (12-13°), aber hier scheint jetzt schon seit längerer Zeit keine Sonne. Wenn nicht bald die Sonne einheizt, sieht es hier eher schwarz aus.

flowi
Beiträge: 883
Registriert: Mo 2. Mai 2011, 14:32
Hat sich bedankt: 576 Mal
Danksagung erhalten: 625 Mal

Re: Schauer/Gewitter 24. + 25.05.2019

Beitrag von flowi » Sa 25. Mai 2019, 12:29

Hallo,

bei uns am Rand vom Schwarzwald (noch) ziemlich sonnig.

Bild

Östlich vom Feldberg blubbert es ganz schön,
und zieht in unsere Richtung :mrgreen:

Bild
https://www.bergfex.de/liftverbund-feld ... ams/c3290/

Grüße
Flowi

Michael ZH
Beiträge: 439
Registriert: Do 26. Mai 2011, 19:49
Geschlecht: männlich
Wohnort: Zürich 8032
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Schauer/Gewitter 24. + 25.05.2019

Beitrag von Michael ZH » Sa 25. Mai 2019, 12:53

Dieses Schwachstromregengebiet hier gefällt mir nicht gerade. :roll:

nordspot
Beiträge: 2169
Registriert: So 18. Mär 2007, 16:32
Geschlecht: männlich
Wohnort: D-78464 Konstanz
Hat sich bedankt: 554 Mal
Danksagung erhalten: 223 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schauer/Gewitter 24. + 25.05.2019

Beitrag von nordspot » Sa 25. Mai 2019, 13:30

Moin
War ich mal nur 2 Std nicht am Rechner hat sich inzwischen ne nette Linie gebildet, die Zelle nahe Singen scheint nach rechts auszuscheren, interessant.

Könnt gleich rappeln im Karton

Gespannte Grüsse

Ralph
nordspot Konstanz

Gernot
Beiträge: 234
Registriert: Sa 17. Jul 2010, 10:03
Wohnort: D-78315 Möggingen
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Schauer/Gewitter 24. + 25.05.2019

Beitrag von Gernot » Sa 25. Mai 2019, 13:48

@Ralph - das sieht auf dem Radar noch eindrücklicher aus als beim Fensterblick gegen Westen - aber schaun wir mal was da kommt. Vielleicht schert das auch eher Richtung Obersee ab.
Zuletzt geändert von Gernot am Sa 25. Mai 2019, 13:49, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten