Werbung

Schauer/Gewitter 24. + 25.05.2019

Alles zu (Un)wetter und Klima relevant für die Schweiz
Benutzeravatar
Bernhard Oker
Moderator
Beiträge: 5357
Registriert: Do 16. Aug 2001, 11:02
Geschlecht: männlich
Wohnort: 8902 Urdorf
Hat sich bedankt: 953 Mal
Danksagung erhalten: 1236 Mal

Re: Schauer/Gewitter 24. + 25.05.2019

Beitrag von Bernhard Oker » Sa 25. Mai 2019, 14:21

Gleich wird es spannend im Limmattal mit dem Südwind + Sonnenschein = labil. Hoffe auf nicht zuviel Outflow der Zellen...
Bild
Bild
Bild

Gruss
Bernhard
Bernhard Oker - Urdorf (ZH/CH) - Meine Webseiten "Never Stop Chasing!"

flowi
Beiträge: 883
Registriert: Mo 2. Mai 2011, 14:32
Hat sich bedankt: 576 Mal
Danksagung erhalten: 625 Mal

Re: Schauer/Gewitter 24. + 25.05.2019

Beitrag von flowi » Sa 25. Mai 2019, 14:25

Die Zelle zwischen Schwäbischer Alb und Bodensee sieht sehr gesund auf.

Aufzug um Raum Aulendorf
Bild
https://www.webcamgalore.de/webcam/Deut ... 15453.html

Markus Pfister
Beiträge: 1860
Registriert: So 19. Aug 2001, 20:08
Geschlecht: männlich
Wohnort: 9056 Gais
Hat sich bedankt: 126 Mal
Danksagung erhalten: 755 Mal

Re: Schauer/Gewitter 24. + 25.05.2019

Beitrag von Markus Pfister » Sa 25. Mai 2019, 14:38

Hier im Osten hätte es nicht blöder kommen können mit den Wolken.
Schwäbrig, Gais/AR, 1150m

Benutzeravatar
Kaiko (Döttingen)
Moderator
Beiträge: 2164
Registriert: Sa 1. Sep 2001, 16:23
Geschlecht: männlich
Wohnort: 5312 Döttingen
Hat sich bedankt: 765 Mal
Danksagung erhalten: 1056 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schauer/Gewitter 24. + 25.05.2019

Beitrag von Kaiko (Döttingen) » Sa 25. Mai 2019, 16:10

Hoi zäme

Hier auch nicht berauschend. Am Anfang sah das ganze vielversprechend aus.
Ich hoffte, dass die Zelle vom Südschwarzwald bei Waldshut sich mit der Zelle vom Fricktal vereinigt, und sich noch verstärkt.
Bild

13:56Uhr

Bild


14:03Uhr

Bild


14:07Uhr

Bild


Doch die Zelle fiel schnell zusammen :down:

In der Zeitrafferanimation zum Ende aber viel Turbulenz am Himmel :up:


Gruss Kaiko
Zuletzt geändert von Kaiko (Döttingen) am Sa 25. Mai 2019, 16:16, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kaiko (Döttingen) für den Beitrag (Insgesamt 2):
Slep (Sa 25. Mai 2019, 18:04) • zti (So 26. Mai 2019, 07:48)
Mitbetreiber des Sturmarchivs Schweiz und Wetterforscher aus Leidenschaft: http://www.sturmarchiv.ch/

Benutzeravatar
Willi
Administrator
Beiträge: 7204
Registriert: Fr 10. Aug 2001, 16:16
Wohnort: 8143 Sellenbüren
Hat sich bedankt: 2057 Mal
Danksagung erhalten: 1859 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schauer/Gewitter 24. + 25.05.2019

Beitrag von Willi » Sa 25. Mai 2019, 17:12

Das System, welches sich von Westen der Region ZH näherte sah zunächst wenig versprechend aus. Dann entwickelten sich an der Frontlinie doch noch zwei Gewitterchen, das eine etwa bei Regensberg und das andere zwischen Wohlen und Dietikon. Diese zwei Zellen blieben ca. eine halbe Stunde praktisch ortsfest, obwohl sich das System als ganzes langsam ostwärts bewegte. Die Zelle bei Wohlen wäre nachts ein dankbarer Blitz-Generator gewesen. So aber blieb es bei kaum wahrnehmbarem Wolkengeflacker und leisem Donnerrollen.


Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Willi für den Beitrag:
Bruno Amriswil (Sa 25. Mai 2019, 18:05)
Gruss Willi
Immer da wenn's wettert

Benutzeravatar
Slep
Beiträge: 1345
Registriert: Sa 18. Apr 2009, 20:34
Geschlecht: männlich
Wohnort: 8404 Oberwinterthur
Hat sich bedankt: 535 Mal
Danksagung erhalten: 179 Mal

Re: Schauer/Gewitter 24. + 25.05.2019

Beitrag von Slep » Sa 25. Mai 2019, 18:19

Hi together. Ich beobachtete die entwickelde Schauer- und Gewitterlinie, und freute mich gespannt auf das Endergebnis. Es kam aber nur halb so dramatisch mit ein paar ferne Rumpler - besonders aus Richtung Zürich - und eine kurze Zeit von starkem Landregen. Immerhin sammelten 6mm in meinem Regenmesser.
Ich war zw. Henggart und Andelfingen, und sah diese Wolken:-

Bild


Bild


Gruss, Simon.
You don`t have to be a total nutter of a weather freak to be on this forum - but it helps.

Benutzeravatar
swissphoto
Beiträge: 8
Registriert: Mi 24. Apr 2019, 17:14
Geschlecht: männlich
Wohnort: Uster
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schauer/Gewitter 24. + 25.05.2019

Beitrag von swissphoto » Sa 25. Mai 2019, 19:51

Guten Abend zusammen

Das ganze sah heute eigentlich recht vielversprechend aus. Auch die Bauern hatten wohl Angst um ihr gerade getrocknetes Gras.

Bild

Die Zelle, die kurz nach 15 Uhr nördlich von Dietikon anfing Niederschlag zu produzieren, hatte von Osten her gesehen für kurze Zeit sogar Ansätze laminarer Formationen. Allerdings bauten laufend neue Niederschlagszellen vorne an und somit gab es keinen einheitlichen Niederschlagskern.

Bild

Regen gabs nicht viel, in Greifensee mass ich 1.6mm zwischen 12 und 18 Uhr.
Uster ZH (480 m.ü.M)

Antworten