Werbung

Gewitter 15.06.2019

Alles zu (Un)wetter und Klima relevant für die Schweiz
zti
Beiträge: 223
Registriert: So 19. Jul 2009, 09:31
Geschlecht: männlich
Wohnort: 8038 Zürich
Hat sich bedankt: 1873 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Gewitter 15.06.2019

Beitrag von zti » Sa 15. Jun 2019, 18:04

Cossonay 22.9mm in 10‘ (meteoschweiz 17.50)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor zti für den Beitrag:
Kaiko (Döttingen) (So 16. Jun 2019, 12:47)

Benutzeravatar
Willi
Administrator
Beiträge: 7052
Registriert: Fr 10. Aug 2001, 16:16
Wohnort: 8143 Sellenbüren
Hat sich bedankt: 1971 Mal
Danksagung erhalten: 1745 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gewitter 15.06.2019

Beitrag von Willi » Sa 15. Jun 2019, 18:28

Die beiden Vorläuferzellen (Ex Thunersee/Napf) wissen nicht so recht was sie wollen. Die Stimmung im Vorfeld der nördlichen Zelle (jetzt bei Sursee) ist auch nicht besonders dramatisch. Dort, wo es am dunkelsten ist sitzt die Zelle. Es scheint jetzt aber alles ziemlich schnell zu gehen.


Bild
Gruss Willi
Immer da wenn's wettert

Benutzeravatar
Kaiko (Döttingen)
Moderator
Beiträge: 2140
Registriert: Sa 1. Sep 2001, 16:23
Geschlecht: männlich
Wohnort: 5312 Döttingen
Hat sich bedankt: 729 Mal
Danksagung erhalten: 1016 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gewitter 15.06.2019

Beitrag von Kaiko (Döttingen) » Sa 15. Jun 2019, 18:34

Kurzer Böenüberblick Westschweiz

Bild

Quelle: Zoomradar Pro 2015

Die stärkste Zelle steuert nun Richtung Biel.

Die Zelle betrachtet von Neuenburg aus:

Bild

https://jeunesrives.roundshot.com/

Gruss Kaiko
Zuletzt geändert von Kaiko (Döttingen) am Sa 15. Jun 2019, 18:53, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kaiko (Döttingen) für den Beitrag:
zti (Sa 15. Jun 2019, 19:43)
Mitbetreiber des Sturmarchivs Schweiz und Wetterforscher aus Leidenschaft: http://www.sturmarchiv.ch/

Benutzeravatar
Federwolke
Moderator
Beiträge: 6819
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 23:47
Geschlecht: weiblich
Wohnort: 3074 Muri bei Bern
Hat sich bedankt: 853 Mal
Danksagung erhalten: 3803 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gewitter 15.06.2019

Beitrag von Federwolke » Sa 15. Jun 2019, 18:43

Na servus, Weltuntergangsstimmung bei Bern. Und dabei sieht die Front hier am Radar vergleichsweise harmlos aus...

Benutzeravatar
Gabe
Beiträge: 24
Registriert: Mi 13. Mai 2015, 19:20
Geschlecht: männlich
Wohnort: 3253 Schnottwil
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Gewitter 15.06.2019

Beitrag von Gabe » Sa 15. Jun 2019, 19:14

https://youtu.be/YLeZrUeY4z0
Aufzug der Zelle über dem Seeland.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Gabe für den Beitrag (Insgesamt 7):
Federwolke (Sa 15. Jun 2019, 19:16) • Bruno Amriswil (Sa 15. Jun 2019, 19:20) • zti (Sa 15. Jun 2019, 19:44) • Willi (Sa 15. Jun 2019, 20:27) • Kaiko (Döttingen) (So 16. Jun 2019, 12:47) • Severestorms (Mo 17. Jun 2019, 13:46) • Haene (Mo 17. Jun 2019, 22:17)

Benutzeravatar
Bruno Amriswil
Beiträge: 543
Registriert: Do 16. Jul 2009, 10:14
Geschlecht: männlich
Wohnort: 8580 Amriswil / TG
Hat sich bedankt: 681 Mal
Danksagung erhalten: 124 Mal

Re: Gewitter 15.06.2019

Beitrag von Bruno Amriswil » Sa 15. Jun 2019, 19:18

Jetzt bin ich aber mal gespannt was hier im Osten noch zu passieren vermag...

Rein optisch würde man derzeit nicht denken das noch was laufen könnte


Bild


Aber....

Auf der 700 hPa die Konvergenz

Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Bruno Amriswil für den Beitrag (Insgesamt 3):
Severestorms (Sa 15. Jun 2019, 21:35) • Cyrill (So 16. Jun 2019, 09:29) • Kaiko (Döttingen) (So 16. Jun 2019, 12:47)
Cheers
Bruno
http://www.amriswilerwetter.ch
Messstationen in: Amriswil / Uttwil / Roggwil (TG)

mitosch
Beiträge: 3
Registriert: Di 15. Mai 2012, 16:45
Geschlecht: männlich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Gewitter 15.06.2019

Beitrag von mitosch » Sa 15. Jun 2019, 19:23

Die News Meldung vom eidg. Turnfest, Aarau:
Aus Richtung Westen ziehen mehrere Gewitterfronten Richtung Aarau. Aktuell handelt es sich um ein eher schwaches Gewitter. Gegen Abend (ca. 20 Uhr) kann ein grösseres Gewitter in Aarau sein. Nach wie vor ist mit starken Böen (70km/h bis 100 km/h) zusammen mit kräftigem Regen und Gewitter im Lauf des Abends (ca. 20 Uhr) zu rechnen. Aus Vorsichtsmassnahme werden kleinere Zelte abgebaut. Das OK informiert in Zusammenarbeit mit SRF Meteo wieder über die weitere Entwicklung und damit verbundene Massnahmen.
Quelle: https://www.aarau2019.ch/de?_nsid=37516

Tobi (Rheintal, VBG)
Beiträge: 170
Registriert: Fr 20. Jul 2018, 13:24
Geschlecht: männlich
Wohnort: Lustenau
Hat sich bedankt: 134 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Gewitter 15.06.2019

Beitrag von Tobi (Rheintal, VBG) » Sa 15. Jun 2019, 20:42

Ist bei euch allen das Internet ausgefallen oder warum ist es hier so ruhig? :lol:

Benutzeravatar
Tinu (Männedorf)
Beiträge: 3376
Registriert: Fr 29. Jul 2005, 16:35
Geschlecht: männlich
Wohnort: 8708 Männedorf
Hat sich bedankt: 289 Mal
Danksagung erhalten: 795 Mal

Re: Gewitter 15.06.2019

Beitrag von Tinu (Männedorf) » Sa 15. Jun 2019, 20:43

Harmloser Frontdurchgang am Zürichsee. Ein paar Blitze und segenbringender Regen. Mehr habe ich aber hier nach diesem wolkenverhangenen Tag auch nicht erwartet.
Tinu (Männedorf ZH, 422 m ü. M)
Gewitter und Sturm = erhöhter Pulsschlag
Föhn-fasziniert

neco
Beiträge: 41
Registriert: Mi 13. Mai 2015, 20:15
Geschlecht: männlich
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Gewitter 15.06.2019

Beitrag von neco » Sa 15. Jun 2019, 20:47

Ich wäre schon glücklich gewesen über ein paar blitze, stattdessen in der NW Schweiz nicht mal mässiger landregen... Scheint, als müssen wir hier weiter auf das erste richtige Gewitter in diesem Jahr warten
Wetterstation in Reinach Baselland: http://www.wetter-reinach.com

Antworten