Werbung

Gewitter und Starkregen 18.08.2019 - 20.08.2019 (Wasserhose ZH-See)

Alles zu (Un)wetter und Klima relevant für die Schweiz
Benutzeravatar
Severestorms
Administrator
Beiträge: 6221
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 17:21
Geschlecht: männlich
Wohnort: Zürich
Hat sich bedankt: 2447 Mal
Danksagung erhalten: 1043 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gewitter und Starkregen 18.08.2019 - 20.08.2019 (Wasserhose ZH-See)

Beitrag von Severestorms » Mi 21. Aug 2019, 00:37

Gestern Dienstag ist es über dem Zürichsee zu einer filigranen aber deutlich erkennbaren Wasserhose gekommen. Glücklicherweise konnte sie trotz des intensiven Niederschlags auf Video festgehalten werden:
https://twitter.com/meteoschweiz/status ... 55072?s=19

Gruss Chris
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Severestorms für den Beitrag (Insgesamt 7):
Microwave (Mi 21. Aug 2019, 06:48) • Willi (Mi 21. Aug 2019, 07:30) • Michael (Dietikon) (Mi 21. Aug 2019, 10:04) • Krys (Mi 21. Aug 2019, 17:04) • Kaiko (Döttingen) (Mi 21. Aug 2019, 19:24) • Haene (Sa 24. Aug 2019, 13:16) • Cyrill (Mo 26. Aug 2019, 07:24)
Founder, Owner and Operator of SSWD - Engaged in Science & Research since 1997.
Follow @SturmarchivCH on Twitter to get accurate information about severe, extreme or unusual weather events in Switzerland - fast and reliable.

Zumi (AR)
Beiträge: 374
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 16:13
Geschlecht: männlich
Wohnort: Schwellbrunn (AR)
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Gewitter und Starkregen 18.08.2019 - 20.08.2019 (Wasserhose ZH-See)

Beitrag von Zumi (AR) » Mi 21. Aug 2019, 11:25

Insgesamt 50mm Regen, somit ca 900mm im 2019 bis jetzt.

pepe14
Beiträge: 126
Registriert: So 28. Dez 2014, 11:01
Geschlecht: männlich
Wohnort: Waldstatt AR 900m
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal

Re: Gewitter und Starkregen 18.08.2019 - 20.08.2019 (Wasserhose ZH-See)

Beitrag von pepe14 » Mi 21. Aug 2019, 12:35

Sali Zumi scho interessant dieser Unterschied zu mir ich denke luftlinie sind wir keine 4km auseinander.Bei mir hat es 74mm gegeben Jahrestotal liegt bei 1033mm.Es dűrfte wahrscheinlich noch mehr sein weil ich keine Regenheizung besitze.Gruss

Zumi (AR)
Beiträge: 374
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 16:13
Geschlecht: männlich
Wohnort: Schwellbrunn (AR)
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Gewitter und Starkregen 18.08.2019 - 20.08.2019 (Wasserhose ZH-See)

Beitrag von Zumi (AR) » Mi 21. Aug 2019, 16:33

Wahrscheinlich sind meine Messwerte etwas zu tief, es regnet und schneit doch häufig quer auf dem Grat oben....allerdings hatte Waldstatt diesen Winter rein optisch am meisten Schnee in der Region.

Staublaui99
Beiträge: 43
Registriert: Do 21. Apr 2016, 18:33
Geschlecht: männlich
Wohnort: 8762 schwändi
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Gewitter und Starkregen 18.08.2019 - 20.08.2019 (Wasserhose ZH-See)

Beitrag von Staublaui99 » Mi 21. Aug 2019, 20:40

saluti zämä,meine davis daten 20.8.19
06.00-00.00uhr 18h=91mm :schirm: ab mitternacht wars trocken.rain storm start 19.8=131,8mm heuer isst wachswetter vom feinsten :up:
bei mir hat das jahr bereits 1581,4mm schünä hinücht zämä

Linth
Beiträge: 89
Registriert: Do 16. Dez 2010, 08:44
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Gewitter und Starkregen 18.08.2019 - 20.08.2019 (Wasserhose ZH-See)

Beitrag von Linth » Do 22. Aug 2019, 11:16

Staublaui99 hat geschrieben:
Mi 21. Aug 2019, 20:40
saluti zämä,meine davis daten 20.8.19
06.00-00.00uhr 18h=91mm :schirm: ab mitternacht wars trocken.rain storm start 19.8=131,8mm heuer isst wachswetter vom feinsten :up:
bei mir hat das jahr bereits 1581,4mm schünä hinücht zämä
Die Region um das Dreieck Näfels, Muotathal und Innerthal gehört auch zu den niederschlagsreichsten in der Schweiz. Zusammen mit dem Tessin. Endlich wieder mal ein Jahr wo es hier normal regnet. Wenn ich an die letzten Jahre denke... 2018 mit 50% der Norm.
Zuletzt geändert von Linth am Do 22. Aug 2019, 11:16, insgesamt 1-mal geändert.

Zumi (AR)
Beiträge: 374
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 16:13
Geschlecht: männlich
Wohnort: Schwellbrunn (AR)
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Gewitter und Starkregen 18.08.2019 - 20.08.2019 (Wasserhose ZH-See)

Beitrag von Zumi (AR) » Do 22. Aug 2019, 11:30

Nach nass nun grau :( - es fehlen 200 Höhenmeter zu Sonne und blau.

flowi
Beiträge: 878
Registriert: Mo 2. Mai 2011, 14:32
Hat sich bedankt: 574 Mal
Danksagung erhalten: 624 Mal

Re: Gewitter Sonntag/Montag, 18.08.2019/19.08.2019

Beitrag von flowi » Do 22. Aug 2019, 13:22

Markus Pfister hat geschrieben:
Mo 19. Aug 2019, 21:58
Hallo,
es ist ein ziemlich aktiver Gewitterabend am Bodensee und südlich davon. Zuerst zog um 18:55 Uhr eine langlebige Zelle über Güttingen und Romanshorn nach Osten davon. Dann ...
Die erste Zelle sorgte auf der deutschen Seeseite für massive Schäden, vor allem an den (erntereifen) Hopfenfeldern.
Eventuell Landgang einer Wasserhose? Augenzeugen sprachen jedenfalls von einer "Art Windhose":
https://www.swr.de/swraktuell/baden-wue ... n-100.html

Benutzeravatar
Severestorms
Administrator
Beiträge: 6221
Registriert: Mo 20. Aug 2001, 17:21
Geschlecht: männlich
Wohnort: Zürich
Hat sich bedankt: 2447 Mal
Danksagung erhalten: 1043 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gewitter und Starkregen 18.08.2019 - 20.08.2019 (Wasserhose ZH-See)

Beitrag von Severestorms » Fr 23. Aug 2019, 01:45

Founder, Owner and Operator of SSWD - Engaged in Science & Research since 1997.
Follow @SturmarchivCH on Twitter to get accurate information about severe, extreme or unusual weather events in Switzerland - fast and reliable.

Antworten