Werbung

Neuerungen zum Testen bereit

Alles zu (Un)wetter und Klima relevant für die Schweiz
Benutzeravatar
Willi
Administrator
Beiträge: 7221
Registriert: Fr 10. Aug 2001, 16:16
Wohnort: 8143 Sellenbüren
Hat sich bedankt: 2069 Mal
Danksagung erhalten: 1876 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neuerungen zum Testen bereit

Beitrag von Willi » Di 23. Jul 2019, 11:05

Aus aktuellem Anlass werden jetzt die aktuellen Tagesmaxima der Temperatur auf der Homepage www.metradar.ch direkt angezeigt - mindestens solange die kommende Hitzewelle andauert.
Wieder aktiv :warm:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Willi für den Beitrag:
Gernot (Di 23. Jul 2019, 14:54)
Gruss Willi
Immer da wenn's wettert

zti
Beiträge: 227
Registriert: So 19. Jul 2009, 09:31
Geschlecht: männlich
Wohnort: 8038 Zürich
Hat sich bedankt: 1916 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Neuerungen zum Testen bereit

Beitrag von zti » Mo 26. Aug 2019, 15:52

Willi hat geschrieben:
Mi 3. Apr 2019, 14:45
metradar.ch hat einen neuen Button - Tagesextreme. Ein Klick oder Tipp auf den Button schaltet eine Tabelle von Extremwerten seit Mitternacht an resp. aus.

Die Spitzenwerte diverser Parameter werden für die Höhenbereiche unter 500m, 500-1000m, 1000-2000m und über 2000m angezeigt. Dabei wurde auch beachtet, dass die Windmesser meist höher gelegen sind als die übrigen Sensoren.

Die Tabelle gibt einen schnellen Überblick, wo das Wetter aus dem Ruder läuft, momentan ist's auf dem Gütsch ob Andermatt ziemlich windig. Wer den Zoomradar Pro hat, kann dann die aktuellen Werte und auch Tages-Extremwerte aller Stationen nachschauen.

Wie immer - Feedback erwünscht, vielen Dank.
Hallo Willi
Mein Eindruck ist dass es die Maxima der letzten 24 Std angezeigt werden (siehe Wind)

Benutzeravatar
Willi
Administrator
Beiträge: 7221
Registriert: Fr 10. Aug 2001, 16:16
Wohnort: 8143 Sellenbüren
Hat sich bedankt: 2069 Mal
Danksagung erhalten: 1876 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neuerungen zum Testen bereit

Beitrag von Willi » Mo 26. Aug 2019, 16:15

Mein Eindruck ist dass es die Maxima der letzten 24 Std angezeigt werden (siehe Wind)
Habe die Böenspitze der Station Evionnaz nachgeprüft.
Max. Böe um 1530 Uhr: 12.5 m/s oder 45.0 km/h (=12.5*3.6).
Genau dieser Wert wird angezeigt in der Tabelle Max. seit Mitternacht. Um Mitternacht wird ein Reset gemacht, die Werte von gestern sollten dann nicht mehr beachtet werden.

Hast du ein anderes Beispiel, das deinen Eindruck bestätigt?
Gruss Willi
Immer da wenn's wettert

Benutzeravatar
Willi
Administrator
Beiträge: 7221
Registriert: Fr 10. Aug 2001, 16:16
Wohnort: 8143 Sellenbüren
Hat sich bedankt: 2069 Mal
Danksagung erhalten: 1876 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neuerungen zum Testen bereit

Beitrag von Willi » Mo 26. Aug 2019, 16:29

Beim aktuellen Spätsommer-Schönwetter lohnt sich zwischendurch auch wiedermal ein Blick auf die Camwetter-Seite bei meteoradar:
https://meteoradar.ch/de/getcams.php

Folgende Neuerungen wurden implementiert:

- Neuer Button, mit welchem wahlweise nur die aktuellen Wettercams angezeigt werden. Die Bilder sind nicht älter als 20 Minuten, und das Vorschauquadrätchen zeigt die Farben blau (blau am Himmel), türkis (viele Wolken am Himmel) oder schwarz-weiss gestreift (Nebel).

- Anzeige der Vorschaubilder jetzt unmittelbar oberhalb des angetippten Quadrätchens, nicht mehr oben links in der Ecke. Das hilft vermutlich all jenen, welche die Seite auf dem Smartphone aufrufen.

Ein Mausklick auf ein Quadrätchen fixiert das angezeigte Vorschaubild. Ein 2. Mausklick auf das Vorschaubild holt das Grossbild der Cam in ein 2. Browserfenster (oder Tab). So kann auch die Betreiberseite aufgerufen werden (Mausklick auf das Wort "Betreiber"). Ein 3. Mausklick an einer bildfreien Stelle löscht das Bild und den zugehörigen Text. Weitere Mausklicks ausserhalb der Quadrätchen mitten den neuen Standort auf der Karte ein.

Bin nicht sicher, ob alles wunschgemäss tut. Notfalls kann die alte Version wieder geladen werden.
Gruss Willi
Immer da wenn's wettert

zti
Beiträge: 227
Registriert: So 19. Jul 2009, 09:31
Geschlecht: männlich
Wohnort: 8038 Zürich
Hat sich bedankt: 1916 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Neuerungen zum Testen bereit

Beitrag von zti » Mo 26. Aug 2019, 16:40

Willi hat geschrieben:
Mo 26. Aug 2019, 16:15
Mein Eindruck ist dass es die Maxima der letzten 24 Std angezeigt werden (siehe Wind)
Habe die Böenspitze der Station Evionnaz nachgeprüft.
Max. Böe um 1530 Uhr: 12.5 m/s oder 45.0 km/h (=12.5*3.6).
Genau dieser Wert wird angezeigt in der Tabelle Max. seit Mitternacht. Um Mitternacht wird ein Reset gemacht, die Werte von gestern sollten dann nicht mehr beachtet werden.

Hast du ein anderes Beispiel, das deinen Eindruck bestätigt?
Mist dass ich kein Screenshot gemacht habe. Als ich geschrieben habe waren noch die Böen von Lugano drin. Und Glarus dachte ich waren Werte von Gestern aber es windet jetzt auch und .... Komisch habe bereits 1 oder 2 Mal diesen Eindruck gehabt.

Benutzeravatar
Willi
Administrator
Beiträge: 7221
Registriert: Fr 10. Aug 2001, 16:16
Wohnort: 8143 Sellenbüren
Hat sich bedankt: 2069 Mal
Danksagung erhalten: 1876 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neuerungen zum Testen bereit

Beitrag von Willi » So 15. Sep 2019, 22:44

Seit ein paar Tagen sind in Sellenbüren und Aeugst zwei neue Panorama-Cams mit 180 Grad Bildwinkel installiert. Die Bildqualität ist, im Vergleich zu den alten Cams, eine Offenbarung. Die Überstrahlung in Sonnennähe wird schon fast sensationell gut korrigiert. Allerdings gibt es infolge der starken Korrektur manchmal eine leichte Verfärbung.

In der Nacht wird ein leidlich gutes SW-Bild angezeigt, welches nicht nur Wolken, sondern, bei klarem Himmel, auch hellere Sterne sichtbar macht. In unten verlinkten Zeitraffer erscheint sogar die Milchstrasse als verschmierter Streifen ca. in der Bildmitte. Dies allerdings nur solange einigermassen deutlich, als das Mondlicht den Himmel nicht überstrahlt.

www.sturmforum.ch/forum_uploads/videos/ ... deo_2h.mp4
Quelle: www.meteoradar.ch/webcam

Die Bilder und Zeitraffer-Filme der Webcam Sellenbüren (Panorama-Modus) werden zur Zeit testweise von 01 Uhr morgens bis 23 Uhr abends aktualisiert.
Zuletzt geändert von Willi am Mo 16. Sep 2019, 13:39, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Willi für den Beitrag:
Federwolke (Mo 16. Sep 2019, 09:26)
Gruss Willi
Immer da wenn's wettert

nordspot
Beiträge: 2169
Registriert: So 18. Mär 2007, 16:32
Geschlecht: männlich
Wohnort: D-78464 Konstanz
Hat sich bedankt: 554 Mal
Danksagung erhalten: 223 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neuerungen zum Testen bereit

Beitrag von nordspot » Mo 16. Sep 2019, 09:09

Moin Willi
Das Bildrauschen bei Dunkelheit ist ja fast weg, wahnsinn. Gratuliere :up:

Sonnige Grüsse

Ralph
nordspot Konstanz

rene
Beiträge: 224
Registriert: Di 1. Jul 2003, 10:12
Wohnort: 8607 Seegräben
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 20 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neuerungen zum Testen bereit

Beitrag von rene » Mo 16. Sep 2019, 11:09

Willi hat geschrieben:
So 15. Sep 2019, 22:44
Seit ein paar Tagen sind in Sellenbüren und Aeugst zwei neue Panorama-Cams mit 180 Grad Bildwinkel installiert. Die Bildqualität ist, im Vergleich zu den alten Cams, eine Offenbarung.
Darf man fragen was für Produkte zum Einsatz kommen?
Wetterstation Seegräben und Webcam Wetzikon im Zürcher Oberland

Benutzeravatar
Willi
Administrator
Beiträge: 7221
Registriert: Fr 10. Aug 2001, 16:16
Wohnort: 8143 Sellenbüren
Hat sich bedankt: 2069 Mal
Danksagung erhalten: 1876 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neuerungen zum Testen bereit

Beitrag von Willi » Mo 16. Sep 2019, 13:38

Darf man fragen was für Produkte zum Einsatz kommen?
https://www.milesight-schweiz.ch/conten ... amera.html
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Willi für den Beitrag:
Microwave (Di 17. Sep 2019, 19:52)
Gruss Willi
Immer da wenn's wettert

Antworten