Werbung

Totale Sonnenfinsternis am 02.07.2019 in Chile

Erdbeben, Kameras, Forumkritik usw.
Antworten
Benutzeravatar
Dr. Funnel
Beiträge: 676
Registriert: Di 4. Nov 2003, 22:20
Wohnort: 5705 Hallwil
Hat sich bedankt: 298 Mal
Danksagung erhalten: 1012 Mal
Kontaktdaten:

Totale Sonnenfinsternis am 02.07.2019 in Chile

Beitrag von Dr. Funnel » Sa 6. Jul 2019, 00:38

Wir konnten am 2. Juli bei Vicuña im Elqui-Tal in Chile eine phantastische Sonnenfinsternis beobachten. Das letzte Bild zeigt unseren Beobachtungs-Platz (oben links). Ich betreute als astronomischer Reiseleiter eine Gruppe von 30 Sonnenfinsternis-Jägern.


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild
Zuletzt geändert von Bernhard Oker am Mi 17. Jul 2019, 14:01, insgesamt 2-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Dr. Funnel für den Beitrag (Insgesamt 3):
Willi (Sa 6. Jul 2019, 07:12) • lukasm (Do 18. Jul 2019, 23:16) • Slep (Mo 22. Jul 2019, 13:35)
Ein Gewitter kommt selten allein!

Andreas, Hallwil

http://www.meteobild.ch

Benutzeravatar
Mick7
Beiträge: 33
Registriert: Do 22. Mai 2014, 09:44
Geschlecht: männlich
Wohnort: Uster ZH
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Totale Sonnenfinsternis am 2. Juli in Chile

Beitrag von Mick7 » Mi 17. Jul 2019, 13:58

Tolle Fotos! Muss auch wieder mal einer Sonnenfinsternis hinterher reisen..! Kompliment- Ist einfach Faszinierend!
Waren das ca. 800mm Brennweite?

Die partielle Mondfinsternis letzt Nacht war übrigens auch schön zu Betrachten :-)

Gruss
Michael

Antworten